Bunte Häuserfassaden und Hafen in PortovenereBunte Häuserfassaden von PortovenereChiesa di San Pietro in PortovenereRomantische Gasse in Portovenere, LigurienGrotta Byron in Portovenere, LigurienDer schöne Hafen in Portovenere

Portovenere

La Spezia

Malerischer Küstenort mit wunderschöner Altstadt

Die imposante Festung des Ortes thront über der Stadt. Von dort hat man einen traumhaften Ausblick auf die Küste und das Meer

Der schöne Badeort Portovenere befindet sich ca 12 km an der Spitze einer Landzunge, die den Golf von La Spezia im Westen begrenzt. Die kleine Stadt gehört zu der Region Ligurien und ist eines der schönsten Orte an der Westküste von Italien.

Portovenere heißt übersetzt der Hafen der Venus. Es ist in einer wunderschönen schmalen und windschiefen Häuserfrontkulisse zum Meer hin erbaut worden.  Von der Loggia der Verliebten kann man bis zu den Dörfern der Cinque Terre sehen.

Für einen Urlaub in einem Ferienhaus bietet Portovenere das optimale Urlaubsziel. Neben der wunderschönen Stadt, die durch ihre bunten Häuser geprägt wird, gibt es dort ebenfalls eine Vielzahl an tollen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten.

Zum Beispiel die Kirche San Pietro liegt direkt am Ufer und wurde in einem typisch ligurischen schwarz-weiß Muster erbaut. Auf der Isola del Tino gibt es einen Leuchtturm und die Ruinen der Abtei San Venerio aus dem 11. Jahrhundert. Jedoch lässt sich diese leider nur am 13. September, bzw. am darauffolgenden Sonntag am Festtag des hl. Venerio besuchen. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie ist ein Bootsausflug.

Der wichtige Freiheitskampfer der Griechen Lord Byron liebte es in Portovenere schwimmen zu gehen. Aus diesem Anlass wurde die Grotta Byron nach ihm benannt. Im August findet hier das jährliche Wettschwimmen nach Lerici statt.

Portovenere entstand als römisches Dorf im 1. Jahrhundert v. Chr. Im Jahr 643 wurde der Ort vom langobardischen König Rothari verwüstet. In den darauffolgenden Jahrhunderten wurde der Ort auch von mehreren Sarazenenangriffen heimgesucht. 1113 ging Portovenere in den Besitz der Republik Genua über, die oberhalb der Stadt eine Verteidigungsanlage gegen die Republik Pisa baute, mit der Genua im Krieg lag. In den folgenden Kriegen der Republiken spielte Portovenere eine wichtige, strategische Rolle. Im 12. Und 13. Jahrhundert wurden auch die zwei Kirchen San Lorenzo und San Pietro erbaut.

1396 kam die Republik Genua und somit auch Portovenere unter französische Herrschaft von Karl VI. Durch einen Angriff der Aragoner im Jahr 1496 wurden Teile der Stadt und die beiden Kirchen schwer beschädigt. Der Angriff konnte jedoch erfolgreich abgewehrt werden.

Im 16. Und 17. Jahrhundert baute man die Burg weiter aus und passte sie an die Zeit an. Sie wurde erweitert und zur Festung ausgebaut. Eine weitere Anlage wurde auf dem Felsen vor der Insel Palmaria errichtet, die 1800 durch Engländer zerstört und heute als Ruine erhalten ist. 1791 wurde Portovenere von österreich-russischen und französischen Truppen besetzt. 1805 wurde Portovenere Teil des Ersten Französischen Reichs, 1861 wurde der Ort Teil des italienischen Königreichs. 1997 wurde Portovenere zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. 

Portovenere ist eine Ortschaft in der Provinz La Spezia welche in der Region Ligurien liegt. In der Nähe von Portovenere sind noch mehrere Ortschaften wie: Le Grazie (4,4 km), Fezzano (7,7 km) und Il Piano (13, 5km). Nehmen Sie von Genua aus kommend die Autobahnausfahrt in Richtung SS530 nach Portovenere.



mehr Ferienwohnungen - Ferienhäuser in Portovenere

Strände in La Spezia > Portovenere

Le Terrazze

Strände in La Spezia > Portovenere


EMail: info@terrazzediportovenere.com

Telefon: +393899631268 ;+393454905010

Adresse: Via Olivo, 77

Website:

> Strände Le Terrazze

Bootsausflug in La Spezia > Portovenere

Eisdielen in La Spezia > Portovenere

Restaurants in La Spezia > Portovenere

La Marina

Restaurants in La Spezia > Portovenere


Adresse: Calata Doria 50

> Restaurants La Marina

Locanda Lorena

Restaurants in La Spezia > Portovenere


Telefon: (+39) 0187 792370

Adresse: via Cavour, 4 Isola Palmaria

Website:

> Restaurants Locanda Lorena

Miramare

Restaurants in La Spezia > Portovenere


Adresse: Calata Doria

> Restaurants Miramare

BlumenRiviera GmbH

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Ossannastraße 7
80999 München
Deutschland
(089)89223300
info@blumenriviera.de

11. Jan - 14. Okt | Mo. - Mi. & Fr. - Sa. 10-19 Uhr, So. 12 - 18 Uhr
15. Okt - 10. Jan | Mo. - Do. 14 - 18 Uhr

© 2000 - 2017 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend.

       
Last Update: 23.09.2017 23:09:47